Freitag, 26. April 2013

DIY sweet make up remover

immer auf der Suche Nützliches mit Schönem zu verbinden, habe ich heute für Dich dieses Tutorial

Make up Pads sind bei mir jeden Tag in Gebrauch und mit den gebräuchlichen Wattepads konnte ich mich noch nie so wirklich anfreunden, also habe ich ganz fix meine Pads selbst gehäkelt :)


am besten eignet sich nicht mercerisiertes Baumwoll - oder Mikrofasergarn mittlerer Stärke. Nach Gebrauch die Pads ins Wäschenetz geben und ab in die Maschine.

Hier die Anleitung:


Häkelnadel Nr. 4 

12 Lm anschl

R. 1
1 Steige Lm, *1 Lm, 1 M überspringen, 1 fM in die folg M, ab * 5 x wdh

R .2
1 Steige-Lm, *1 Lm, 1 M überspringen, 1 fM um die folg Lm, ab *  5 x wdh

R. 3 – 10
jeweils wie  in R. 2, dann Garn abschneiden und vernähen

Umhäkeln ( in der Häkelschrift rot gekennzeichnet ):

Beim umhäkeln werden die Ecken nicht ausgearbeitet, sie werden etwas abgerundet, damit sich dabei die Rund nicht einrollt wird mit Nadelstärke 5 weitergehäkelt

Neue Fb mit 1 Km um die zweite Lm in R. 10 anfügen, [ 1 Lm, 1 fM ]  um dieselbe Lm, * 1 Lm, 1 M überspringen, 1 fM in die folg M, ab * 2 x wdh, 1 Lm, * 1 fM um die folg 2 Lm ( Ecke ), 1 Lm,  1 fM um die folg 2 Lm, 1 Lm, ab * 3 x wdh, 1 fM in dieselbe Lm wie die letzte fM in R 1 ( 2. Ecke ), 1 Lm, 1 Lm überspringen, * 1 fM in die folg Lm, 1 Lm, 1 Lm überspringen, ab * 3 x wdh, 1 fM um die folg 2 Lm ( 3. Ecke ), 1 Lm, * 1 fM um die folg fM, 1 Lm, ab * 3 x wdh,  1 fM um die folg fM ( 4. Ecke ), 1 Lm, Rd mit 1 Km in die 1. fM schließen, garn abschneiden und vernähen.


viel Freude beim Häkeln!




Kommentare:

querSchnitt hat gesagt…

Ach, das ist ja auch mal eine Idee - vielen Dank für den Tipp, die machen im Bad richtig was her!
Liebe Grüße

Die Muscat's hat gesagt…

etz echt? das funktioniert? :-)

Dorothy hat gesagt…

Das find ich ja mal total süß!..
Hübsche Idee..

LG Doro

Vickie hat gesagt…

Die sind ja klasse! Ich steh auch überhaupt gar nicht auf Watte am Auge, wäh*** Ich benutze bisher Microfaser, das klappt gut, aber für das Auge direkt probier ich das sicher mal aus, außerdem sieht das bestimmt knuffig aus im Bad. Danke für die tolle Idee und LG
Viola

Frau Haselmayer hat gesagt…

Oh, die sind schön! Und echt eine super Idee!

Quiltgirlie hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee. Werde ich bestimmt mal ausprobieren.
LG, Britta

sonjas kreativ chaos hat gesagt…

...tolle idee, werde ich gleich mal ausprobieren ;) vielen dank für deine anleitung !
liebe grüße
sonja

Meertje hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!
Liebe Grüße Miriam

Jessie Palazzo hat gesagt…

Auf die art habe ich das auch noch nie gesehen und es gefällt mir richtig gut

Chris hat gesagt…

Das ist wirklich einmal etwas Anderes und die Pads sehen in dem Schälchen sehr viel schöner aus als Watte. Danke für die Idee!

Regina Melo-Jocknevich hat gesagt…

This is so cute, and different, Barbara, and the photography is so pretty!

Pia-Marie hat gesagt…

Vielen Dank für diesen tollen Tipp, den habe ich doch gleich mal als Linktipp auf meinen Blog gestellt. Eine praktische Resteverwertung,

Liebe Grüße von Pia-Marie

aaannusia hat gesagt…

witam,

takich blogów jak Twój właśnie brakuje. Szydełko krok po kroku jest naprawdę przydatne.
Pozdrawiam
Ania

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...