Freitag, 3. Februar 2012

noch etwas Geduld


ihr lieben, sicher wartet Ihr schon auf die von mir versprochene anleitung, doch ich muss euch noch um etwas geduld bitten. zur zeit arbeite ich an einem projekt, das mich für die nächsten drei wochen noch voll in beschlag nehmen wird, doch auch dieses projekt wird wird einige von euch freuen ;)

nun muss ich euch aber noch ganz fix was zeigen, ist dieser Spind nicht ein TRAUMTEILCHEN?



unser unmittelbarer nachbar ist eine ganz alte styroporfabrik in der dieser schöne spind bisher sein dasein gefristet hat und den ich nun geschenkt bekam. was der wohl schon gesehen hat? und überhaupt, aus welcher zeit stammt er? weiß das jemand von euch? verständnisloses kopfschütteln bei chef und angestellten...was willst du denn mit diesem alten ding?...na lasst mich mal machen...grins.



ja, und nun steh ich da und überlege wie ich dieses schmuckstückchen am besten bei uns in szene setze. noch muss der spind in unserem keller hausen, doch sobald ich wieder zeit habe, werde ich mich ganz dem entkleben und reinigen widmen...und ich freu mich drauf :)

fortsetzung folgt...

Bis dann
Barbara

Kommentare:

mamaundmotte hat gesagt…

oooh wie genial!!!
ich liebe spinds...
immerhin hat die große jetzt einen eigenen in der schule ;)
lg steffi

ALi hat gesagt…

~ggg~
wie tief ist der denn??
ich glaub, der würde in unseren Flur passen ;)

LG Agnes

martha hat gesagt…

Wundervoller Spind. Dieses "Loch"-Muster ist toll. Viel Freude beim Bearbeiten. Ich bin schon sooo gespannt. Komme wieder zum Bestaunen...!
Fröhliche Grüße und ein schönes Wochenende,
martha

Renaade! hat gesagt…

Oh WOOOOW, was für ein Sahneteilchen!!!



Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende,
Renaade

Schmitt´s hat gesagt…

Uuuuiiii, der ist wirklich toll - besonders durch die hübschen Luftlöcher!
Unbedingt die Fußballer-Bildchen mit verwerten - die haben ja auch schon fast historischen Wert! ;)

Liebe Grüße
Britta

Maria hat gesagt…

I love the locker, love the old look of it too.
Hugs
Maria

Kati hat gesagt…

Du Glückliche. Viel Spaß beim dran Arbeiten............das mein ich ernst, nicht ironisch. Bin auf das Ergenbis gespannt.

Ein liebes Grüßle von Kati

Meertje hat gesagt…

Wie schön!
Liebe Grüße Miriam

Adriane hat gesagt…

WOW! Ist der schön. Hab ich noch nie gesehen, mit solchen Verzierungen. Da haben die Jungs wieder keine Ahnung gehabt, was sie da für einen Schatz in Händen halten!
Lg Adriane

Casa del cuore hat gesagt…

Das ist ja ein echtes Schmuckstück!!!!! Bin gespannt, was du daraus machst.

Herzlichst
Mela

L(i)ebenswert hat gesagt…

Dieser Spind ist wahrlich ein Träumchen......wer das nicht erkennt spinnt ;-)

bags'n style hat gesagt…

das wird sicherlich ein kunterbuntes schätzchen werden, ich bin schon gespannt! manche unkreative können solche dinge eben nicht verstehen ;-), liebe grüße und schönes wochenende wünscht sabine

Fräulein Famos hat gesagt…

Wow, ist der schön! Jetzt schon - und ich bin schon soo gespannt, was aus ihm geworden sein wird, wenn du erst Hand angelegt hast!
Liebste Grüße,
Naomi

Mimi hat gesagt…

Liebe Barbara,

wow ... der ist ja der Hammer ... sowas suche ich schon ewig für das Zimmer meines Sohnes aber ich find den nur zu utopischen Preisen.

Ich denke ich weiß was Dich noch beschäftigt ;-) ... ich finds super.

Ich drück Dich ganz fest und freu mich wieder von Dir zu lesen.

Alles Liebe
Mimi

Lunacy hat gesagt…

Na, der sieht ja klasse aus. Ich bin gespannt, wie du ihn aufhübschst.
Sieht wirklich sehr nostalgisch aus.
LG
Anja

Von Herzen ♥ hat gesagt…

Hallo

erst einmal vielen Dank für die netten Worte und das Feedback, es ist nicht immer ganz einfach alle Blogger,- innen am selben Punkt abzuholen – wenn so was überhaupt geht, das ist ein doch schwierigeres Unterfangen, um so mehr freut es mich, das Feedback hier endlich ins Rollen zu kommen.
Ich bin sehr Dankbar für Euer nettes Feedback, vielen lieben und offenen Kommentaren zu diesem Blog, es freut mich sehr und für den einen oder anderen interessanten Ansatz, darüber werde ich sicherlich auch nachdenken.

Wenn Du den einen oder anderen Report oder Tipp weiterempfehlen möchtest, was mich ebenfalls sehr freuen würde ;-) einfach mal stöbern und informieren! Vielleicht sind das ja auch brauchbare Vorschläge für Dich und eventuell wären Informationen zu diesen Themen für einige anderen Leser ebenfalls interessant. Danke schon mal im Voraus!

Die arktische Kälte hat ganz Deutschland fest im Griff! "Herrlich, endlich Winter!", sagen die einen - "Brrrrrr, schrecklich kalt!", die anderen. Wie schön, wenn man den Wechsel der Jahreszeiten einfach nur genießen kann! Aber: Bei Minus 10 Grad Kälte mag so mancher keinen Fuß mehr vor die Türe setzen, anderen fällt es schwer, das gewohnte Laufen im Freien fortzusetzen. Wie gut, dass es ein gemütliches zu Hause im Wohnzimmer gibt. In diesem Sinne wünsche ich Dir / Euch ein schönes winterliches Wochenende.

VON HERZEN ♥
Monika

colours-and-friends hat gesagt…

ist der genial
Ich freue mich schon sehr auf der fertige Ergebnis

GLG Ilka

Miriam hat gesagt…

Schicker Spind, ich könnt mir vorstellen, dass er nach alten verschwitzten Schuhen riecht. Das wird ein hartes Stück Arbeit. Da guckt man seit Zeiten auf Deinen Blog und hat seit Zeiten dieses Häkelbuch im Schrank stehen und schnallt heute erst, dass das Deins ist. Cool.
Liebe Grüsse
Miriam

Simone hat gesagt…

Hallo Barbara,
super, den hätte ich auch sofort genommen!!!
LG Simone

Marina hat gesagt…

Oh toll, da wüsste ich auch schon gaaaaaaaaanz viele schöne Dinge wie man den in Szene setzen kann! Ich bin gespannt! Liebe Grüße sendet dir Marina ♥

Ute hat gesagt…

wow, barbara, der spind ist wirklich ein hingucker ... die eingestanzten löcher oben ... waaaaahnsinn!

ich bin gespannt, wie er 'nachher' aussehen wird und wo du ihn in szene setzen wirst.

ganz liebe grüße
ute

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...