Montag, 27. Dezember 2010

Be Strong!


...so lautet das lebensmotto von schwiegertöchterlein Jana, und glaubt mir es passt voll und ganz zu ihr.
zu weihnachten habe ich jana eine tasche genäht, ohne große planung, alleine der gedanke an die neue besitzerin hat mich inspiriert...jana hat sich riesig gefreut!

die tasche...aus grobem leinen...mit samtschleife...
 

...rosen aus andrella-stoff......von hand aufgenähtem spitzendeckchen...
 
 
...dickem futter und magnetverschluss, damit auch jana´s laptop sicher transportiert werden kann.
 

an alle meine leser: schön dass es euch gibt!

(Bildquelle: J. Howard Miller, artist employed by Westinghouse)

edit: Geraldine Doyle, die für dieses bild modell stand, verstarb am 26. Dez 2010 in einem hospiz in Lansing Michigan, Sie wurde 86.

Donnerstag, 16. Dezember 2010

große aufregung...

...im hause raumseelig.
heute darf ich endlich verraten was es mit dem spannenden großprojekt auf sich hat von dem ich euch vor kurzem erzählt habe.
nach einer anfrage vom frechverlag habe ich zusammen mit mimi von no mimikry und einer weiteren autorin an einem tollen buch gearbeitet...

*Häkelideen mit Granny Squares*



ich hab mich wahnsinnig gefreut als ich das cover eben gesehen habe, und dann sind da auch noch zwei meiner modelle drauf...ich fühle mich ordentlich gebauchpinselt und brauch zu weihnachten fast keine geschenke mehr ;)

in diesem buch ist wirklich für jeden etwas dabei, soviel kann ich euch versprechen :)

erscheinungstermin ist märz 2011, eine beschreibung des buches findet ihr hier und hier und .

liebe mimi, es hat riesigen spaß gemacht mit dir zusammenzuarbeiten, zu lachen, und den termindruck mit dir zu teilen!grins...achja...ich hoffe du signierst mir meine bücher...hüstel

euch allen einen wunderschönen abend
Barbara

Dienstag, 14. Dezember 2010

alles nochmal

mein heißgeliebtes nähzimmerchen hat sich in der praxis nicht bewährt...leider...schneuz
nähen im nähzimmer, zuschneiden im wohnzimmer (auf dem ewig zu kleinen tisch)...lernen und die arbeit am pc im schlafzimmer...nicht zu vergessen, im wohnzimmer muss alles hingeschleppt und anschließend wieder aufgeräumt werden, zeitlich gesehen nicht gerade produktiv...
herr raumseelig hatte dann die glorreiche idee unser schlafzimmer umzuquartieren...ins kleine zimmer...meine erste reaktion...nie!
was soll ich sagen, er hat gewonnen und so langsam fange ich an mich in unserem *schlafzimmerchen* unheimlich wohl und kuschelig zu fühlen :)
nun sitze ich etwas bedröppelt da, in einem großen raum (eher eine baustelle), mit farbeimern und tapeten...und langsam, ganz langsam kommen die ideen.
beim anblick des, gestern abend von herrn raumseelig gebauten, riesen zuschneidetisches hüpft mein herz, und auch der blick auf die große verglaste, seperate eingangstüre lässt eine weitere idee wachsen...doch dazu später mehr ;)

vor unserer zimmerumzugsaktion hatte ich noch etwas zeit meinem kleinen roten hocker ein kleid zu verpassen...
dazu habe ich ein stück stoff aus einer alten tischdecke geschnitten, mit volumenvlies gefüttert, mit perlen bestickt...
 

und anschließend umhäkelt...
 

so gefällt er mir wieder :)


euch allen von herzen liebe grüße
Barbara

Mittwoch, 1. Dezember 2010

klein, fein & mein

heute habe ich euch einen kleinen einblick in die erste ecke meines neuen reiches...mein zimmerchen ist recht klein und herr raumseelig musste meinen tisch ordentlich kürzen, doch ich bin trotzdem ganz aus dem häuschen und tobe mich in sachen gestaltung so richtig aus.
die fensterwand haben wir...bzw. hat herr raumseelig ( frau muss ja bei der wahrheit bleiben )...mit einer alten tapete tapeziert, am rolladenkasten findet ihr auch ein fitzelchen der tapete aus meinem vorletzten post...
und wer sagt, dass tischdecken unbedingt auf tische müssen? eigentlich wollte ich keinen vorhang am fenster, doch ein rolladengurt musste versteckt werden und da kam die bunt bestickte tischdecke gerade recht ;)


...den tollen vogel-deko-tip habe ich in der cut gefunden, die nähanleitung für die stoffvögel könnt ihr bei spoolsewing downloaden...geht superleicht und ist der hingucker schlechthin!

heute habe ich meinen allerersten weihnachtsstern gekauft...echt jetzt, denn bisher gefielen mir diese pflanzen nicht wirklich, bis...dieses kleine schnuckelige rosa pflänzchen meinen weg kreuzte. in eine alte schale gepflanzt darf es nun auf dem esstisch stehen...hmm


euch allen winterliche grüße
Barbara

Freitag, 26. November 2010

ufo no. 1

auch wenn die liebe sonne nicht so ganz mitmachen möchte...heute habe ich euch ( bildbearbeitung sei dank ) ein wenig "bunt" für´s auge...

die kleine patchworkdecke ist komplett aus alten vintage stoffen genäht
 

viele kleine details sind auf der decke zu finden...häkelblümchen...


spitzendeckchen...
 

herzchen...
 

spitzenborte...
 

und auch die rückseite kann sich sehen lassen...



...und gerade als ich ein foto der kompletten decke machen wollte, hat sich eine dicke fette wolke über unser haus geschoben und hüllt uns in grau und dunkelheit...also nix mit komplett-foto...vieleicht zeigt sich die liebe sonne ja morgen nochmal, denn bald ist die kleine decke weg, sie ist ein geschenk.

da ich noch stoffe für eine weitere decke habe, wandern diese bilder heute abend in meinen shop, die decke kann dann dort einmalig nachbestellt werden.

frau raumseelig wandert jetzt wieder in ihr neues nähzimmer, dort wartet ein alter schrank der verschönert werden möchte ;)

herzlichst
Barbara

Sonntag, 14. November 2010

zeit....

...hatte ich in den letzten wochen nur sehr sehr wenig. gemeinsam mit mimi habe ich an einem, für uns sehr spannenden, großprojekt gearbeitet, in einigen wochen erfahrt ihr mehr darüber.
heute kann ich euch leider nur ufo´s zeigen, von denen ich hoffe, dass sie in den nächsten tagen fertig werden.
angefangen hiermit, wovon ich euch morgen sicher das endergebnis zeigen kann
 

dieses ufo kennt ihr schon, es fehlen nur noch 100cm bis ich mich endlich darin einkuscheln kann

und ein *ganz auf die schnelle wunsch* meines sohnes...passend zu seinem neuen wintermantel...ein schal, für den mir heute die wolle ausging...grmpf



nun lest ihr wieder öfter von mir...ganz bestimmt ;)

euch allen einen schönen restsonntag
Barbara

Sonntag, 10. Oktober 2010

Lovely Wool Wraps

download für euch...die mir unermüdlich liebe kommentare schreiben. auch für all die stillen leser, die mich regelmäßig besuchen...danke!

ihr findet die anleitung für alle vier varianten als download oben unter DIY/häkeln, und hoffe ihr habt freude daran. wie immer gilt, sollten sich fehler eingeschlichen, oder ihr fragen haben, dann meldet euch bei mir.



euch allen einen schönen sonntag abend
Barbara

Mittwoch, 6. Oktober 2010

liebe auf den ersten blick!

als ich dieses süße küchenbuffet im hiesigen second hand markt entdeckt habe, war´s um mich geschehen...
beide schubladen fehlen...egal...das rechte türchen fehlt...auch egal...schrecklich dreckig...noch mehr egal...



so, da hatte ich nun das süße buffet für 40€ erstanden, war überglücklich und voller euphorie. das erste mal ins grübeln kam ich, als mich der verkäufer fragte ob ich einen anhänger oder transporter dabei hätte...schluck...ne, hatte ich nicht und mein blick richtete sich etwas unsicher auf meinen kleinen grünen vw polo...brrrrr

zum glück gibt es handy und liebling, der zum nochmehrglück berufskraftfahrer ist und einen riesengroßen lkw fährt. und welch nochübermehrglück, es war samstag und er war somit zuhause, wenn auch wenig erfreut mich ( mal wieder ) abholen zu müssen...wobei erwähnt werden muss, dass ich recht häufig mit einem möbelstück von irgendwoher abgeholt werden muss. mit graus erinnere ich mich an 5! stunden warten auf liebling, im foyer vom großen schweden, auf zwei wägen eine riesengroße couch vom schnäppchenmarkt...

nun gut jetzt steht das alte buffetchen erstmal bei uns im hausflur, und damit es nicht so alleine ist, habe ich ihm einen passenden vorhang...inspiriert von dottie angel...aus alter tisch- und bettwäsche genäht ( um den alten dingen treu zu bleiben ;) )
 

buffetchen...you made my day

Barbara

Samstag, 25. September 2010

platt...

...und ganz schön sprachlos bin ich seit der postbote an meiner tür war.
da kam ein päckchen an von dem ich erst dachte, dass es sicherlich nicht mir gehört...doch da stand doch ganz eindeutig mein name drauf...kopfkratz...
freudiges herzklopfen als ich das päckchen öffnete...

die liebevolle verpackung wäre schon grund genug zur freude, was mag da wohl drin sein?... und vor allem von wem???
also habe ich erst in aller ruhe die postkarte gelesen...superlieb geschrieben von andrea ( andrella liebt herzen )...aha! ;)

und DAS war in dem süßen päckchen drin:


liebe andrea, ich bin ganz schön sprachlos ( das soll was heißen ) und hab mich irrsinnig gefreut! jedes einzelne stöffchen...ist ein kleiner schatz und wird in gedanken schon vernäht :)

bei mir scheint heute die sonne...auch wenn es regnet...

Barbara


Donnerstag, 23. September 2010

bekannt?


 
bestimmt kommen einigen von euch die hexagon-blüten bekannt vor, und ihr liegt da auch ganz richtig damit. eigentlich wollte ich für mich...vor fast einem jahr!...aus den blüten einen riesengroßen quilt nähen, und uneigentlich...habe ich gleich am anfang die lust daran verloren...tz.

nun gut ich finde auf schneeweißem leinen machen sich die hexagons auch gut ;)




alle die sich am traditionellen hexagon nähen versuchen wollen, finden die anleitung in meinen blog labels unter *anleitungen*.

habt alle einen schönen abend

Barbara

Dienstag, 21. September 2010

herzig


das geplante kinderkissen ist fertig und wieder einmal wünschte ich wir hätten noch was kleines zuhause...
 

naja, so laufe ich wenigstens nicht gefahr das kissen behalten zu wollen, so geht es mir nämlich bei fast allen dingen die ich so zusammenwerkele.


also wandert das kissen in mein lädchen, dafür hab ich es ja schließlich auch genäht.

und nun flitze ich fix in den garten, um noch ein paar sonnenstrahlen zu ergattern.

euch allen noch einen schönen abend

Barbara

Sonntag, 12. September 2010

das apfelkissen...


...hat sein neues zuhause gefunden...
und wo???
na da!



bei nicki!

herzlichen glückwunsch von mir!

wenn du mir nun noch deine adresse mailst, dann geht dein kissen gleich morgen auf die reise :)

danke an alle die mitgemacht haben und seid nicht enttäuscht, eine verlosung wird es bestimmt mal wieder geben!

Barbara

Montag, 6. September 2010

flohmarktschnäppchen


selten, dass ich sofort weiß, für was ich meine flohmarktschnäppchen verwende, meist kaufe ich *aus dem bauch raus*. nicht so bei dieser tollen kissenülle, da wußte ich sofort...die kommt als vorhang in den flur!

...kleiner tipp: vorhangstangen über die keine ringe laufen müssen kann man ganz prima mit stoffstreifen umwickeln, fixiert habe ich sie mit bastelkleber...

auch der untere teil des vorhangs war einmal eine alte mit weißstickerei verzierte kissenhülle. leider kann man die schönen stickereien auf dem foto nicht erkennen.


für unseren flur fehlt mir nun noch der passende läufer, leider habe ich bis jetzt noch nichts geeignetes gefunden. mal sehen vieleicht mopse ich mir dicke wolle und schwinge die häkelnadel.

meine vasensammlung wurde auch um ein schmuckstückchen erweitert, ist dieser glaskrug nicht total klasse?


da sehen die blümchen gleich nochmal so schön aus.
 

bis die tage

Barbara

Freitag, 3. September 2010

sooo lange...


...schon nicht mehr gepostet? das soll sich nun ganz schnell wieder ändern :) so langsam bin ich wieder im fahrwasser und habe den kopf voller ideen.
zum neustart habe ich eine kleine verlosung für euch und dieses kisselchen ist der preis:
 

das kissen ist aus...lange gestreichelten...lieblingsstoffen genäht
 

und ich bin sicher, dass es ein schnuckeliges zuhause finden wird.


schreibt einfach bis nächsten freitag den 10. september 24h einen kommentar zu diesem post und schon seid ihr dabei :)

euch allen einen wunderschönen tag

Barbara

Mittwoch, 11. August 2010

Starflower Granny


ihr lieben...für euch...eine kleine häkelanleitung...


ihr findet den link zum download oben unter DIY/häkeln.

in den letzten wochen haben mich viele von euch angeschrieben, oft kam ich erst sehr spät dazu ausführlich zu antworten, und vieleicht sind einige mails auch einfach untergegangen, doch seht mir das bitte nach und schreibt mir einfach nochmal.

bei uns scheint die sonne, und ich flitze jetzt wieder zu meiner mama in den garten...gemeinsam häkeln ;)

ich hoffe ihr habt spaß mit meiner anleitung!

solltet ihr oder fragen haben, dann meldet euch einfach, ich antworte euch so schnell wie möglich.

habt einen schönen tag!
Barbara



Donnerstag, 15. Juli 2010

Paul...


...der kleine wal...

ein kundenauftrag den ich am liebsten behalten würde...
hätten wir einen kleinen jungen im haus...meiner ist ja leider schon viiiiiel zu groß ;)
das motiv habe ich wieder von hand appliziert und bestickt, das mag ich am liebsten, so wirkt der kleine wal schön plastisch.



die nächsten tage habe ich dann wieder eine kleine klitzekleine anleitung für euch :)

euch allen einen schönen tag
Barbara


Freitag, 9. Juli 2010

spaß!



endlich habe ich MEIN neues häkelkissen fertig. noch wandert es von zimmer zu zimmer, irgendwie passt es überall und ich würde es am liebsten 4teilen. da hilft wohl nur eines...die häkelnadel schwingen und weiterhäkeln...:)

für die rückseite habe ich lang gehütete flohmarktschätze angeschnitten und ohne über farben und muster nachzudenken drauflosgenäht...sollte ich öfter machen anstatt sie nur zu streicheln...


nachdem ich den ganzen letzten sommer super hartnäckig geblieben bin, habe ich mich dieses jahr von meinen beiden männern und töchterchen übereden lassen einen pool in den garten zu stellen...mal ganz ehrlich...sind die dinger nicht wirklich wirklich hässlich?...nun, ich muss zähneknirschend zugeben dass ich das kühle nass auch ganz fleißig nutze...natürlich nicht so wild wie mein mann und mein sohn...tz.
 

man beachte die gesichter...
 

paps ahnt nichts vom fliegenden etwas mit diebischen grinsen...
 

söhnchen beim versuch möglichst cool einzutauchen...


nach diesem sprung war ich nass :)
 

muss ich noch erwähnen, dass ich nach dieser toberei reichlich wasser auffüllen musste?...

ich wünsche euch allen ganz viel sonne und reichlich kreativität!

Barbara


Sonntag, 30. Mai 2010

veränderung



...unser neuer esstisch ist endlich fertig...freu!
ich kann euch sagen...an diesem tollen teil hab ich täglich meine freude.



viele stunden tüftelei haben sich gelohnt, unser tisch ist strapazierfähig und alltagstauglich...und wir beide glücklich :)

lasst euch alle ganz doll drücken

Barbara

Mittwoch, 19. Mai 2010

kennt ihr sie noch?


...meine kleine eule ist geflattert, vom kalender auf ein kissen, da möchte sie ja schon so lange hin.
 


also ich weiß ja nicht wie es euch geht, doch ich könnt sie knutschen!
 

sie wandert auch gleich in mein dawanda-lädchen, das mal wieder ordentlich befüllt werden muss.

ja und dann hätte ich da noch eine kleine vorschau für euch, es ist für einen kleinen hosenscheisser, der die tage auf die welt kommen will.
ha! und ich hab mich beherrscht, es ist kein türkis dabei...aufdieschulterklopf ;)



ich wünsche euch allen tolle kreative tage
Barbara

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...